Rürup Rente Dynamik

Rürup Rente mit Option auf Dynamik

Selbstständige sollten sich immer sehr gut absichern. Es gibt aber so viele Versicherungen. Unter anderem muss auf jedem Fall eine Krankenversicherung abgeschlossen werden. Aber auch eine Rentenversicherung und Lebensversicherung ist besonders wichtig. Gerade für die Absicherung im Alter gibt es die Rürup-Rente mit Dynamik. Diese kapitalbildende Absicherung bietet einen guten Schutz vor finanziellen Engpässen nach dem Arbeitsleben. Nicht alle Selbstständigen zahlen in die gesetzliche Rentenversicherung ein. Von daher ist private Vorsorge wichtig.


Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen eine neutrale und unverbindliche Risikoanalyse erstellen dürfen. Wir sind unter dem angegebenen Kontaktformular jederzeit für Sie da!

Über die kapitalbildende Rentenabsicherung

Rürup Rente Dynamik

Rürup Rente Dynamik

Wie wird das aber mit der Rürup Rente gehandhabt? Sowohl Alleinstehende als auch Verheiratete können jährlich in den Rürup-Vertrag investieren. Alleinstehende können 20000 einbringen und diejenigen, die verheiratet sind, den doppelten Betrag. Aktuell können aber noch nicht ganze 100% steuerlich geltend gemacht werden. 2017 sind es 84%. Der Prozentsatz steigt jährlich um 2%, sodass dann im Jahre 2025 die vollen 100% in steuerrechtlicher Sicht zum Ansatz kommen können. Der Basisrentenvertrag muss aber zertifiziert sein.

Jetzt Vergleich anfordern >

Dynamik nutzen und profitieren

Bei dem Basisrentenvertrag werden regelmäßige Einzahlungen geleistet. Ebenfalls ist es möglich, Einmalzahlungen einzubringen. Das macht Sie dann natürlich besonders flexibel. Praktischerweise kann auch eine dynamische Beitragserhöhung genutzt werden. Sie als Selbstständiger bleiben durch die Einmalzahlungen und die dynamischen Erhöhungen flexibel und können selber entscheiden, in welcher Höhe Einzahlungen getätigt werden. Es gibt bei diesem Vertrag keinen Mindesteinzahlbetrag. Die Höhe richtet sich ganz nach Ihrer finanziellen Situation. Nähere Informationen zur PB Rentenversicherung, der kapitalbildenden Anlageform der staatlich bezuschussten Basisrente, der Lebensversicherung sowie dem Angebot der DWS Lebensversicherung auch auf diesem Beitrag.

Fondsgebunden oder doch mit garantiertem Zins

Es gibt die Möglichkeiten, eine Rürup Rente als fondsgebundene Variante oder mit einem garantierten Zinssatz abzuschließen. Die Fondsvariante ist besonders attraktiv, wenn sich der Markt günstig entwickelt. Aber das weiß man ja bekanntlich nicht im Vorfeld. Von daher ist es ratsam, einen fondsgebundenen Vertrag abzuschließen, der einen Fondswechsel ohne Ausgabezuschlag zulässt. So kann im entsprechenden Fall noch reagiert werden, um das Beste aus dem Vertrag herauszuholen. Beim garantierten Zins bekommen Sie garantiert den vereinbarten Zinssatz. Nachteile ergeben sich nicht auf Grund der Zulagen, sondern auf Grund der aktuellen Niedrigzinspahase am Markt. Betroffen ist nicht nur die Rüruprente, sondern auch die Riester-Rentenversicherung. Aktuelle Nachrichten sind immer auch unter der Seite https://www.rueruprente-testbericht.de/news/ in Erfahrung zu bringen.

Leistungen aus der kapitalbildenden Rentenversicherung

Laut der Regelung ist es so, dass die Rentenzahlungen ab dem 67. Lebensjahr ausgezahlt werden. Unter Umständen kann bereits ab dem 62. Lebensjahr eine monatliche Rente ausgezahlt werden. Die Rentenzahlungen gibt es lebenslang. Wer also besonders lange lebt, der hat auch sehr lange etwas von der Rentenabsicherung. Ärgerlich ist es natürlich, wenn dann schon kurz nach Renteneintritt der Tod eintritt. Aber das kann man nicht beeinflussen und man muss damit rechnen, älter zur werden. Wer im Ausland sein Rentenalter genießen möchte, der bekommt ebenfalls die Rente.

Mit Dynamisierung der Rürup-Rente gut beraten

Eine Dynamisierung ist immer eine gute Wahl. Wird diese im Rentenvertrag aufgenommen, wirken Sie einer möglichen Inflation entgegen. Dadurch wird auch die Kaufkraft im Rentenalter gesichert. Mit dem Versicherer wird ein jährlich steigender Betrag um einige Prozente vereinbart. Falls die Erhöhung einmal nicht passt, dann kann diese auch auf Antrag ausgesetzt werden. Das ist in der Regel auch kein Problem. Manchmal ist es einfach so, dass es finanziell nicht so gut aussieht und daher die Erhöhung nicht möglich ist.

Rürup Rente Dynamikoptionen nutzen – Was ist noch beim Abschluss der Basisrente wichtig

Es gibt noch ein paar Punkte, auf die beim Abschluss der Versicherung geachtet werden sollten. Besonders ratsam ist es, einen Vertrag abzuschließen, bei dem Sie flexibel das Renteneintrittsalter bestimmen können. Außerdem ist es empfehlenswert, dass die abgeschlossene Versicherung Hartz 4 sicher ist und vor einer möglichen Insolvenz geschützt wird. Eine gute Beratung sollte vor dem Abschluss eines Vertrages unbedingt in Anspruch genommen werden. So wissen Sie, worauf es genau ankommt. Was es mit der Direktversicherung auf sich hat, dass erfahren Sie auch auf dieser Seite.

Fazit zur Rürup Rente mit Dynamik

Im Allgemeinen ist eine Rürup-Rente mit Dynamik eine gute Wahl und Investition für das Rentenalter. Sie sichern sich so auf einfachem Wege Ihren Lebensstandard durch die kapitalbildende Rentenversicherung. Doch auch weitere Versicherungen, wie Krankenversicherung, Lebensversicherung, Unfallversicherung und Co sind für Selbstständige besonders wichtige Punkte, die nicht vergessen werden sollten. Mit der richtigen und professionellen Beratung erhalten Sie einen guten Überblick über die gegebenen Möglichkeiten. Zur Definition der Förder-Rente geht es hier.

Jetzt Vergleich anfordern >