Rürup-Rente Europa Versicherung

Die Rürup-Rente Europa Versicherung  bietet im Bereich private Altersvorsorge eine große Produktpalette an, die sehr gute Testergebnisse erzielen kann. Im Bereich der Rürup-Rente erhält der Versicherer das Finanztest-Qualitätsurteil von „ gut“. Lediglich vier weitere Anbieter können bei der Stiftung Warentest eine derart gute Bewertung erhalten. Im Test hervorzuheben ist insbesondere der hohe Anlageerfolg als auch die hohe garantierte Rente im Alter. Was der aktuelle Finanztestsieger bieten kann, stellen wir Ihnen nun vor.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen eine neutrale und unverbindliche Risikoanalyse erstellen dürfen. Wir sind unter dem angegebenen Kontaktformular jederzeit für Sie da! Dabei stehen Ihnen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Europa im NTV Test Berufsunfähigkeitsversicherung 2017 auf Rang 05

  • 1 Canada Life 98,8 sehr gut
  • 2 Nürnberger Beamten 87,2 sehr gut
  • 3 Nürnberger 86,9 sehr gut
  • 4 Hannoversche 86,4 sehr gut
  • 5 Europa 84,7 sehr gut
  • 6 Interrisk 83,9 sehr gut
  • 7 Dialog 83,0 sehr gut
  • 8 Württembergische 82,6 sehr gut
  • 9 Continentale 82,6 sehr gut
  • 10 Alte Leipziger 82,5 sehr gut

Rürup-Rente der Europa Versicherung wird Testsieger

Untersucht werden die Basisrenten in den klassischen Tarifen. Auf Platz 2 aller untersuchten Unternehmen kann die Rürup-Rente der Europa Versicherung den insgesamt zweiten Platz einnehmen. Besser schneidet lediglich der Tarif BA3 der Debeka Bausparkasse ab, der auch Testsieger werden kann. Die Bewertung der Basisrente E-R1B im Detail:

  • Rentenzusage im Alter (40%): 2,0
  • Anlageerfolg (40%): 1,5
  • Flexibilität (40%): 3,9
  • Transparenz (40%): 3,9

Die Einzelbewertungen summieren sich zu dem guten Finanztest-Qualitätsurteil von „gut“.

Der Anlageerfolg der Altersvorsorge

Die Versicherungsbranche beklagt derzeit die Niedrigzinsphase des Kapitalmarktes. Aus diesem Grund senken die namhaften Versicherer im Bereich Altersvorsorge und Lebensversicherung die Zinsen für die Sparer. Bei der Europa Versicherung gibt es jedoch noch immer eine hohe Verzinsung der Spareinlagen. So kann im Test ein durchschnittlicher Wert von 5 Prozent ausgemacht werden. Auch in den Jahren 2015 und 2015 gibt es für die Versicherten noch hohe Zinsen zu erzielen. Eine Anlage lohnt sich somit noch immer. Folgende Teilnoten erhält der Anbieter im Tarif E-R1B:

  • Finanztest-Qualitätsurteil „GUT“ (1,7)
  • Rentenzusagesehr „gut“ (0,5)
  • Anlageerfolgbefriedigend“ (2,6)
  • Flexibilitätsehr „gut“ (1,5)
  • Transparenz „befriedigend“ (3,4)
Jetzt Vergleich anfordern >

Garantierte Rente im Alter

Wer den Tarif E-R1B abschließt, der bekommt eine monatlich garantierte Leibrente in Höhe von 775,00 Euro. Dabei gilt es über eine Laufzeit von 25 Jahren jährlich nicht mehr als 6.000 Euro zu zahlen. Der Anspruch auf Rentenzahlungen besteht ein Leben lang. Der Vertrieb erfolgt als Direktversicherung. Weitere Vorteile für die Kunden:

  • Gesamtverzinsung liegt bei rund 4,92 Prozent
  • Versicherung kann mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung kombiniert werden
  • Sonderzahlungen und flexible Einzahlungen sind möglich
  • Der Versicherer bietet laut Morgen & Morgen die höchste Sicherheit und erhält die Bestnote von 5 Sternen
  • Anlageerfolg in den Jahren 2008, 2009, 2010, 2011 & 2012 lag bei etwa 5 Prozentpunkten

Die Kombination mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung ermöglicht weitere Steuerersparnisse. auch eine Beitragsfreistellung ist bei dieser Vorsorge jederzeit möglich.

Große Überraschung im Testbericht

Eine der größten Überraschungen ist das sehr gute Abschneiden des Versicherers im aktuellen Stiftung Warentest. Denn der Anbieter kommt auf eine hervorragende Gesamtbewertung von 0,6 (sehr gut) und kann insgesamt auf Platz 2 gelangen. Der Tarif SBU-Vorsorge Premium E-B1 erhält im Jahre 2013 folgende Teilnoten im Vergleich:

  • Versicherungsbedingungen: 0,6
  • Anträge: 0,5
  • Endalter/versicherbare Berufs: 0,9

Testsieger der Untersuchung wird die AachenMünchener, die eine selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung im Angebot hat. Die Europa Versicherung bietet ihren Kunden jedoch eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ) an. Das bedeutet, dass eine Basisrente in den Versicherungsschutz eingeschlossen werden kann.

Vorteile der BUZ-Tarife

Eine Zusatzversicherung in Form der BUZ-Variante bietet den Vorteil, dass der Versicherte im Falle einer vorliegenden und anerkannten Berufsunfähigkeit nicht nur Geld vom Versicherer erhält, es werden auch die Beiträge für die private Altersvorsorge gezahlt. Diese Möglichkeit ist vor allem für Freiberufler und Selbstständige eine interessante Möglichkeit, um Steuern sparen zu können. Denn mit dieser Kombination lassen sich auch die Beiträge der BU-Versicherungen steuerlich zu 100 Prozent absetzen.

Hohe Überschussbeteiligung auch für 2017

Seit 2012 liegt die garantierte Mindestrendite für deutsche Lebensversicherungen bei 1,75 Prozent. Das betrifft nicht nur die private Rentenversicherung, sondern auch die kapitalbildende Lebensversicherung. Die Stiftung Warentest hat in der Kategorie Kapitallebensversicherung ebenfalls die Angebote der Versicherungen genauer untersucht. Bei einer Laufzeit von 30 Jahren sollte eine Kunde Geld anlegen. Der Test ergibt, dass die Modellkunden bei der richtigen Wahl entweder 50.000 Euro sparen oder auch verlieren können. Laut Finanztest ist die Europa Lebensversicherung ein Anbieter, bei dem hohe Renditen erzielt werden können. Somit gibt es die Testnote von 1,3, was ebenfalls einem sehr gut entspricht.

Jetzt Vergleich anfordern >

Focus Money

Auch das Fachmagazin Focus Money nimmt die Versicherer, die eine Rürup-Rente anbieten, in einem Testfall näher unter die Lupe. Der Testkunde schließt einen Vertrag mit einer Laufzeit von 30 Jahren ab. Ausgewiesen wird nicht nur die garantierte Rente, sondern auch die prognostizierte Rentenzahlung im Alter. Aus dem Rechner ergibt sich eine Prognose von 1,626 Euro im Monat. Der Auszahlungsbeginn für ab 2012 geschlossene Verträge liegt bei 67 Jahren, für davor abgeschlossene Kontrakte bei Vollendung des 65. Lebensjahres. Das gilt nicht nur bei Rürup-Rentenversicherungen, sondern auch bei der Riester-Rente. Zum aktuellen Test geht es auch hier.

Große Produktpalette der Europa Versicherung

Der Kölner Versicherer bietet neben seine Basis-Rente auch eine umfangreiche Palette an Versicherungen an. So unter anderem auch eine Flexible-Rente, eine Einmalrente (Rente direkt gegen Einmalzahlung ist eher eine Alternative für Gutverdiener), eine Baufinanzierung, eine
KFZ-Versicherung, eine Unfallversicherung als auch eine Haftpflicht-Versicherung. Die meisten Produkte wurden in den Untersuchungen gut bewertet.

Continentale Krankenversicherung a. G.

Sowohl die Europa Versicherungen AG als auch die Lebensversicherung AG gehören zum Versicherungsverbund der Continentale Krankenversicherung. Im Gegensatz zur Continentale liegt der Sitz nicht in Dortmund, sondern in Köln. Der Versicherer agiert in der Rechtsform eines Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit und gründet sich im Jahre 1926. Sparer können nicht nur Rürup-Renten abschließen, sondern nahezu alle anderen Sach- und Personenversicherungen erhalten. Auch für eine Baufinanzierung muss der Kunde nicht zu einer Bank gehen.

Gute Testnoten und Testsieg

Wer bei der Europa Versicherung einen Rürup-Vertrag abschließt, der erhält eine hohe garantierte Basisrente im Alter. Im Test gibt es eine gute Note für die staatlich geförderte Altersvorsorge des Kölner Anbieters. Versicherte profitieren vor allem von hohen Renditen, die die Rürup-Rente zu einer sichereren Geldanlage machen. Auch hier haben Sie die Chance die besten Angebote im Bereich der Alterssicherung zu vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern >
Kontakt zum Anbieter

Rürup-Rente Europa Versicherung

Piusstraße 137
50931 Köln
Telefon: 0221 5737-200
Faxnummer: 0221 5737-233
E-Mail: info@europa.de