Rürup Rente Öffentliche Braunschweig

Die Öffentliche Braunschweig ist ein Versicherer mit Sitz in Braunschweig, der neben Lebenversicherungen und klassischen privaten Rentenversicherungen auch die Rürup Rente als private Rentenvorsorge anbietet und im Test zu den führenden Anbietern der privaten Altersvorsorge nach Bert Rürup gehört.


Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen eine neutrale und unverbindliche Risikoanalyse erstellen dürfen. Wir sind unter dem angegebenen Kontaktformular jederzeit für Sie da!

Rürup Renten der Öffentlichen Braunschweig mit gut bewertet

Die Vergleiche von Fachzeitschriften wie Stiftung Warentest, Öko Test, Focus u.Ä. ergaben als besondere Vorteile einer Rürup Rente Steuerersparnisse und eine hohe Flexibiltät in der Ansparphase der Rente. Im Vergleich mit anderen Anbietern zeichnete die Öffentliche Braunschweig sich als renditestark aus. Weitere Versicherer, die im aktuellen Test gute Ergebnisse zu bieten haben:

Rürup Rente (Basisrente) erweitert das Rentenversicherungsangebot

Versicherer wie die Öffentliche Braunschweig bieten neben betrieblicher Altersvorsorge und Riester Rente seit 2005 auch die Basisrente an. Besonders in Frage kommt diese für Selbstständige und jene, die keine Riester Rente abschließen können. Das gilt z.B. für alle sog. verkammerten Berufe wie Apotheker, Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater und Architekten .

Von der privaten Altersvorsorge nach Rürup profitieren

Die Beiträge zur Rürup Rente sind zu einem großen und jährlich zunehmenden Teil steuerfrei. Sie bietet eine günstige Alternative für Personen, die in der Ansparphase ein hoch zu versteuerndes Einkommen haben und/oder als Pflichtversicherte in einer gesetzlichen Krankenkasse keinen Anspruch bzw. Zugang zur Riester-Rente haben. Dies trifft auch auf Selbstständige und Freiberufler zu.

Steuervorteile sichern

Bis zu 40.000 Euro können im Jahr von Verheirateten, die Hälfte von Ledigen in eine Rürup Rente eingezahlt und so steuerlich abgesetzt werden. Die steuerfreie Beitragsgrenze wird jährlich um 2% erhöht (§ 10 EstG). 2025 werden also 100% der Rentenbeiträge in die Rürup Rente zur privaten Vorsorge steuerfrei sein. Schon 2013 konnte ein Beitragszahler der 4200 Euro jährlich einzahlt, 3192 Euro davon absetzen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Öffentliche Braunschweig im Test unter den Top 15

Leider schnitten die Versicherer bei der Basisrente insgesamt eher durchschnittlich ab. Ein sehr gutes Ergebniss erhielt keine der zum Beispiel über 500 durch Öko Test geprüften Versicherungen. Die Öffentliche Braunschweig wurde als gut bewertet und nimmt somit eine Spitzenposition ein.

Sichere und gute Altersvorsorge auch in unsicheren Zeiten

Da die Rürup Rente nicht pfändbar jedoch auch nicht kündbar ist, kann bei geringem Einkommen oder gar Verlust des Einkommens in der Ansparphase die Renteneinzahlung ausgesetzt werden. In diesem Fall wird das Rürup Kapital auch nicht auf ALG II angerechnet. Diese Flexibiltät kommt allen zugute, die mit schwankendem Einkommen rechnen müssen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Das neue System hinter der Rürup Rente

Während die Rentenauszahlungen früher steuerfrei waren und die Einzahlungen versteuert werden mussten, so dreht die Rürup Rente dieses Modell um. Dadurch wird eine private Rentenversicherung durch steuerrechtliche, staatliche Förderung in der Ansparphase erleichtert.

Rürup Rente reagiert auf Wandel in der privaten Vorsorge

Während die Beitragssteuern sinken, werden die Steuern auf die Auszahlungen steigen; so reagiert man auf den demographischen Wandel und bietet Alternativen. Während die Steuerfreiheit für Einzahlungen schon 2025 erreicht sein wird, steigt die Versteuerung der Auszahlungen langsamer und erreicht erst 2040 die 100%-Marke. Davon profitiert der Rentennehmer.

Verschiedene Angebote der Rürup Rente

Rürup Renten gibt es bei der Öffentlichen Braunschweig als konventionelle oder fondsgebundene Rentenversicherung sowie als Fondssparplan. Es lassen sich Zusatzversicherungen und Hinterbliebenenrenten vereinbaren, die eine Beitragsrückerstattung auch im Todesfall garantieren.

Jetzt Vergleich anfordern >

Mit Einmalzahlungen Steuervergünstigungen nutzen

Auch Einmalzahlungen sind neben oder statt der monatlichen Beiträge zur PRV möglich. Dies bietet sich an, wo hohe Gewinne erzielt wurden oder der Versicherte kurz vor Rentenbeginn Versorgungslücken ausgleichen will. Auch die einmaligen Rentenbeiträge sind steuerlich begünstigt. So lässt sich viel Geld sparen.

Die Vorteile auf einen Blick

Mit der Rürup Rente sichert man sich:

  • Eine steuerlich stark geförderte private Altersvorsorge mit lebenslang garantierten monatlichen Rentenauszahlungen.
  • Zusatzoptionen wie Hinterbliebenenschutz, Berufsunfähigkeitsversicherung, Beitragsbefreiung sowie Fondswechsel machen diese Rentenversicherung individuell und flexibel.
  • Neben der Sicherheit in der Ansparphase (Rürup Rente ist nicht pfändbar, ALG II ist nicht betroffen etc.), erhält der Versicherte hohe Renditechancen und kann zudem den Rentenstart ab 62. Jahren frei wählen.
  • Durch Einmalzahlungen kann außerdem zusätzlich gespart werden.
  • Durch optimale Fonds bietet die Öffentliche Braunschweig hohe Renditen.

Die Nachteile auf einen Blick

Wie bei jedem Spar- und Vorsorgemodell kann der Wert der eingezahlten Geldes steigen oder fallen. Darin besteht das Risiko. Da die Rürup Rente nicht umlagenfinanziert, sondern kapitalgedeckt ist, besteht aber auch die Chance einer hohen Rendite.
Flexibel ist die Versicherung vor allem in der Ansparphase, in der Rentenphase allerdings gelten feste Regeln. Eine Rürup Rente muss verrentet werden (Leibrente), kann also nur monatlich ausgezahlt werden.

Die Versteuerung der Rentnauszahlung bezieht sich auf den Prozentsatz im Jahr des Starts der Auszahlungen; dieser steigt jährlich.
Werden keine Zusatzvereinbarungen getroffen, fällt das eingezahlte Kapital im Falle des Todes der Versichertengemeinschaft zu.

Die besten Rürup-Renten-Anbieter vergleichen

Ob die Öffentliche Braunschweig für Sie der richtige Versicherer ist, erfahren Sie am besten durch einen auf Sie abgestimmten Test. Hier wird sich ergeben, welche Altersvorsorge für Sie angemessen ist und welches Rürup Rente Modell die meisten Vorteile birgt.

Testsieger Rürup Rente

Im Test gehörte die Öffentliche Braunschweig gemeinsam mit Huk24 oder Alte Leipziger zum führenden Drittel. Aber auch die Testsieger unterscheiden sich durch ihre Vor- und Nachteile deutlich. Höhere Gewinnchancen oder sichere Vorsorge, sie haben die Wahl und können bei einer Rürup Rente individuell planen und entscheiden.

Vergleichen lohnt sich

Für gutverdienende Selbstständige, Beamte und andere ist die Rürup-Rente Steuersparmodell und Altersvorsorge in einem. Leider sind nicht alle Angebote gleich gut und geeignet für jeden Sparer. Verglichen werden sollten Vor- und Nachteile in der Anspar- wie Auszahlungphase, sowie Felxibiltät und Sicherheit.

Informationen über Versicherer gewährleistet

Im Juni 2013 wurde das „Altersvorsorge-Verbesserungsgesetz“ verabschiedet, das mehr Transparenz und Informationen für Verbraucher sichert, die eine Riester- oder Rürup Rente abschließen wollen. Ein einheitliches Produktinformationsblatt, das Kosten- und Renditekennziffern, Effektivkosten und ein Einteilung in Chancen-Risiko-Klassen aufzeigt, ist seitdem Pflicht.

Private neben betrieblicher Altersvorsorge empfehlenswert

Oft ist es empfehlenswert eine private Altervorsorge zu schaffen, um Altersarmut vozubeugen. Auch wer betrieblich rentenversichert ist, kann zusätzliche in eine Rürup Rente einzahlen. Dies bietet Steuervorteile und folglich Ersparnisse, die der Vorsorge und somit der Zukunft zugute kommen.

Chancen und Risiken der Basisrente

Die Basisrente ist ein Nischenprodukt, das besonders auf Menschen abgestimmt ist, die auf eine flexible Alternative zur Riester Rente angewiesen sind. Eine solche Rentenversicherung passt sich den Lebensumständen der Versicherten an, kann aber neben erhöhten Chancen auch ein Risiko bergen. Transparente Informationen, Vergleiche und persönliche Tests bieten eine Orientierungshilfe bei der Entscheidung.

Rürup Renten der Öffentliche Braunschweiger

In Vergleichen durch Stiftung Warentest, Finanztest oder Öko Test der letzten Jahre gehört die Öffentliche Versicherung Braunschweig mit ihren Angeboten im Bereich Rürup Rente zu den führenden Anbietern. Wer eine Rürup Rente abschließt, sichert sich eine flexible und steuerrechtlich begünstigte Altersvorsorge, die besonders bei der Öffentliche Braunschweig renditestark ausfällt, so zeigen die Testergebnisse.

Jetzt Vergleich anfordern >
Quellen: